Kleine Killer!

YkZnSWRYcgEin Arbeiter einer Straßenbaumannschaft erzählte diese Geschichte von einer Zeit, in der er an einem Projekt tief in den Bergen von Pennsylvania arbeitete. Jeden Morgen, wenn er in seinem Pick-up zur Arbeit fuhr, sah er einen kleinen Jungen, der an einem Fischteich saß, ganz in der Nähe der Straße. Der Arbeiter winkte dem Jungen jeden Morgen zu und fragte ihn, wie es ihm denn heute ging. Eines Tages jedoch, als er langsam an dem Angelplatz vorbeifuhr und den Jungen fragte, wie es gehe, bekam er eine merkwürdige Antwort: „Die Fische haben heute keine Lust zu beißen, die Würmer dafür aber umso mehr.“

Als der Arbeiter ein paar Minuten später in die örtliche Tankstelle einbog, erzählte er dem Tankwart scherzhaft von der Antwort des kleinen Jungen. Für einen kurzen Moment lachten beide Männer, doch dann erstarrte das Gesicht des Tankwarts und ohne eine weitere Bemerkung rannte dieser zu seinem Lastwagen, sprang hinein und fuhr hastig davon.

Später an diesem Tag erfuhr der Straßenbauarbeiter, was passiert war. Der Tankwart war zu spät gekommen, um den Jungen zu retten, der ein Nest von Baby-Klapperschlangen für Regenwürmer gehalten hatte und zu Tode gebissen worden war.

Weißt du, Baby-Klapperschlangen, enthalten die gleiche Menge Gift wie eine ausgewachsene Klapperschlange. Sie werden mit ihrem vollen Giftstoff geboren. So ist es bei vielen Sünden, die uns in Versuchung führen. Sie mögen harmlos erscheinen, sogar bunt und verlockend aussehen, doch sie enthalten die volle Ldadung von Satans Gift und werden uns zerstören, wenn wir uns mit ihnen abgeben.

Was könnte eine kleine Klapperschlange in deinem Leben sein?

Gott sei aber gedankt: Ihr seid Knechte der Sünde gewesen, aber nun von Herzen gehorsam geworden der Gestalt der Lehre, an die ihr übergeben wurdet.

Denn indem ihr nun frei geworden seid von der Sünde, seid ihr Knechte geworden der Gerechtigkeit. Römer 6: 17,18

Podcast Button
https://citalifede.podbean.com/#

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s